header

Hier gibt es sporadisch Neuigkeiten über mich und mein Buch.

Dienstag, am 30.Januar 2018:

Liebe Leser und Freunde meines Romanes.
Es ist ja schon eine Weile her, dass dieses Mammutwerk erschienen ist. In der Zwischenzeit hatte ich genügend Muße darüber nachzudenken. Der Schluß gefiel mir gar nicht. Alles war viel zu gedrängt, und leider musste ich auch viele Begebenheiten und Erlebnisse weglassen. So kam ich jetzt auf die Idee, einen zweiten Teil der >Erinnerung an ein Leben< zu schreiben. Es wird sich da um die Zeit zwischen Weihnachten 1973 - wo der erste Teil endet - und Ostern 1976 handeln. Danach war mein wildes, ruheloses Leben beendet, denn ich habe dort am Ostermontag 1976 meine Ehefrau Ute kennen gelernt. In diesen fast zweieinhalb Jahren habe ich auch so viel erlebt, was ich euch nicht vorenthalten möchte.
Der 2. Teil wird wahrscheinlich >SEHNSUCHT IST EIN LANGER SCHATTEN< heißen. Ich wollte ja als Titel SEHNSUCHT STIRBT NIE, aber wie so oft im Leben, hatte ich zu lange damit gewartet, so dass der schon vergeben war. Mal sehen, was ich noch aus dem Gedächtnis zusammen kratzen kann. Da ich immer älter werde, habe ich echt Schwierigkeiten mit meinem Gedächtnis. Es wird auch noch etwas dauern - freut euch darauf!

Dienstag, am 23.Mai 2017:

Ich habe wieder eine Seite hinzugefügt: Verlorenes. Hier gibt es sporadisch Informationen über Begebenheiten, die angesprochen werden sollten, die ich aber aus Platzmangel nicht mehr im Buch unterbringen konnte. Die mir oder der Welt in der Zeit meines Romans passierten.

Montag, am 22.Mai 2017:

Hallo Freunde, es gibt wieder Neuigkeiten über SEHNSUCHT IST UNHEILBAR. Wer die gedruckte erste Auflage oder eines der eBooks-Formate hat, dem fehlen meine Musiktipps aus der Zeit des Romans. Deswegen habe ich auf meiner Webseite www.sehnsuchtistunheilbar.de eine Seite MUSIKTIPPS angefügt.



Montag, am 15.Mai 2017:

Hallo Freunde, es gibt wieder Neuigkeiten über SEHNSUCHT IST UNHEILBAR. Bisher gab es den Roman ja in 3 gedruckten Ausgaben - wie es auf der STARTSEITE beschrieben ist. Und außerdem als eBook im KINDLE-Format. Wer keinen KINDLE-Reader hat, konnte das eBook bisher leider nicht lesen. Nun können alle anderen Leser auch daran teilhaben. Ich habe jetzt den Roman auch als »tolino«-eBook herausgebracht. Dies gibt es überall im Online-Buchhandel wie THALIA, HUGENDUBEL, WELTBILD, BÜCHER.DE und viele andere. Es kostet wie das KINDLE ebenso 2,99 Euro. Da das eBook im epub-Format ist, kann es natürlich auch von anderen Readern und Smartphone-Apps gelesen werden. Viel Spaß damit!



© 2017 Bernhard J. Hinze • www.sehnsuchtistunheilbar.de • Alle Rechte vorbehalten •